Everything Everything feiern heutigen Album-Release mit neuem Video!

Heute am 11.09. erscheint mit „Re-Animator“ endlich das fünfte Studio-Album der Indie- und Artrockband Everything Everything. Zusammen mit dem Album ist heute auch ein nachdenklich stimmendes Video zum Song „Big Climb“ veröffentlicht worden.

Everything Everything verschieben fünftes Studioalbum auf den 11.09. – und haben die nächste Vorab-Single samt Video veröffentlicht!

Ende der letzten Woche gaben Everything Everything die Verschiebung des Release-Termins ihres fünften Studioalbums ‟Re-Animator” vom 21.08. auf den 11.09.2020 bekannt – Um ihren Fans die verlängerte Wartezeit zu versüßen, haben sie nun mit „Violent Sun“ eine weitere Vorab-Single enthüllt, zu der auch ein erneut imposantes Video produziert wurde.

Everything Everything: Britische Art-Rocker featuren ein weises Äffchen im Video zur neuen Single – Album erscheint im August!

Mit den beiden bisherigen Singles „In Birdsong“ und „Arch Enemy“ haben die Artrocker von Everything Everything bereits einen intensiven Vorgeschmack für ihr am 21.08.2020 erscheinendes, fünftes Album „Re-Animator“ geboten – und damit demonstriert, dass dieser Longplayer von komplexen und gehaltvollen inhaltlichen Konzepten durchdrungen ist.

Everything Everything: Britische Art-Rocker enthüllen spektakuläres Video zu „Arch Enemy“ – neues Album erscheint im August!

Iin der letzten Woche veröffentlichten die Artrocker  Everything Everything ihre neue Single „Arch Enemy“ – und kündigen damit den Release ihres nächsten Albums “ Re-Animator“ für den 21.08.2020 an. Nun ist zu „Arch Enemy“ auch ein spektakuläres Video erschienen.

Everything Everything enthüllen mit spektakulärem Video ersten neuen Song seit zwei Jahren!

Gestern am 23.04. haben die aus Manchester stammenden Artrocker  Everything Everything nach einiger Funkstille bei BBC Radio 1 mit „In Birdsong“ eine neue Single enthüllt. „In Birdsong“ ist das erste neue Material seit der 2018 erschienenen „Deeper Sea„-EP, ihrerseits Nachfolger des vierten Albums „A Fever Dream“ von 2017.

Psychedelic Porn Crumpets veröffentlichen aufsehenerregendes Video zur ersten Album-Single „Mr. Prism“!

Anfang des Monats haben die australischen Psych- und Retro-Rocker Psychedelic Porn Crumpets mit „Mr. Prism“ die erste Single aus ihrem noch nicht datierten kommenden Album veröffentlicht. Heute am 26.08. reichen sie das offizielle Video zum Song nach, bei dem animierte Tonfiguren ein blutiges und spannungsgeladenes Abenteuer erleben.

The Howl & The Hum geben Veröffentlichung ihres Debütalbums bekannt und legen zwei Videos zur Single „Until I Found A Rose“ vor!

Das aus dem britischen York stammende Indie-Quartett The Howl & The Hum veröffentlicht am 29.05.2020 unter dem Titel „Human Contact“ sein Debütalbum. Vorab sind nun gleich zwei Videos zu der Single „Until I Found A Rose“ erschienen.

Vonheim: Subtile Norweger kündigen Release ihres zweiten Albums mit Vorabsingle und Video zum Titeltrack „In The Deep“ an!

Was passiert, wenn eine handvoll Typen mit vollkommen unterschiedlichen musikalischen Hintergründen, die aber durch gemeinsame Hingabe, Überzeugung und den unbedingten Willen der Zusammenarbeit miteinander verbunden sind, in einem Studio zusammenfinden, um dort einem einzigen Konzept zu folgen – dem der anarchistisch anmutenden Konzeptlosigkeit?

Hinds werden im neuen Video zu Superheldinnen! Drittes Album „The Prettiest Curse“ erscheint im April!

Nachdem bereits vor Kurzem mit „Riding Solo“ ein erster neuer Track unserer Lieblingsspanierinnen Hinds veröffentlicht wurde, geht es nun mit der neuen Single „Good Bad Times“ in die zweite Runde. Parallel dazu kündigt die Madrider Band außerdem ihr drittes Album „The Prettiest Curse“ an, das am 03.04. auf Lucky Number Music erscheinen wird.

Gengahr: Das Indie-Quartett enthüllt vor Album-VÖ weiteren Song – und spielt Deutschland-Shows im Februar!

Die vier Indie-Rocker von Gengahr veröffentlichen am 31.01.2020 mit „Sanctuary“ ihr drittes Album. Nach den bisherigen Singles „Everything & More“ und „Heavenly Maybe“ geben sie nun mit „Never A Low“ einen weiteren Vorgeschmack auf die kommende Platte.