Greg Dulli veröffentlicht heute sein Solo-Album „Random Desire“ und kommt im März nach Deutschland!

Der als Frontmann der Afghan Whigs sowie von The Twilight Singers bekannt gewordene Greg Dulli veröffentlicht heute am 21.02.2020 mit „Random Desire“ sein erstes offizielles Soloalbum unter eigenem Namen. Im Zuge dessen ist mit „A Ghost“ auch eine weitere Single erschienen.

Greg Dulli widmet Bob Fosses „All That Jazz“ das erste Video aus seinem kommenden Solo-Album!

Der als Frontmann der Afghan Whigs sowie von The Twilight Singers berühmt gewordene Greg Dulli ist eine Autorität in Sachen hochspannungsgeladener, chemie-induzierter Erleuchtungen und dem später unweigerlich folgenden Serotoninmangel.

Greg Dulli kündigt Soloalbum für Februar und Tourtermine mit erster Single an!

In den letzten dreißig Jahren hat sich Greg Dulli zu einem Poeten bizarrer Verrücktheiten und fast grausamer Ausdrucksarten mannigfaltiger Leidenschaften entwickelt. Eine echte Koryphäe, wenn es darum geht, seine Seele für die Freuden fleischlicher Begierden zu verscherbeln. Der Frontmann der Afghan Whigs ist eine Autorität in Sachen hochspannungsgeladener, chemie-induzierter Erleuchtungen und dem später unweigerlich folgenden Serotoninmangel.