Home KategorienOnline Zum Release des neuen Albums „She’s A Rose“ veröffentlicht Novaa das Video zur Single „Can’t Take This Silence“ und thematisiert dabei das Phänomen „Ghosting“ .

Zum Release des neuen Albums „She’s A Rose“ veröffentlicht Novaa das Video zur Single „Can’t Take This Silence“ und thematisiert dabei das Phänomen „Ghosting“ .

by Malin Schindler

Auf ihrem heute erscheinenden Album „She’s A Rose“ beschäftigt sich die in Berlin lebenden Sängerin Novaa mit zahlreichen schmerzhaften Themenkomplexen wie z.B. sexualisierte Gewalt oder Schlankheitdwahn auseinander.
Parallel zum Albumrelease erscheint das Video zur Single „Can’t Take This Silence“ thematisiert das Phänomen des „Ghosting“ und Novaas eigene Erfahrungen damit.

„‚Can’t Take This Silence‘ ist ein Song darüber, dass man weiß, dass man geghostet wird, bevor das Ghosting passiert. Es ist ein Moment, in dem du mit der Person zusammen bist, mit der du dich triffst, mit der du dich verabredest, und du merkst, dass die Stille, die über dich kommen wird, schon da ist. Es ist lustig, dass ich sehr oft Songs über Dinge schreibe, die mir erst später passieren werden. Bei diesem Song war es genauso. Ich traf mich mit jemandem und fing an, diesen Song zu schreiben, während wir uns trafen. Dann passierte das Ghosting und mir wurde klar, was ich mir vorher mit „Can’t Take This Silence“ zu sagen versuchte. Obwohl dieser Song sehr weh tut, fühlt er sich für mich auch sehr sicher an. Er ist kalt, aber die Art von Kälte, die dich wissen lässt, dass du bald wieder drinnen und warm sein wirst.“

Novaa:
She’s A Rose
Monchique/Grönland Records
VÖ: 16.07.2021
Facebook | Instagram

You may also like

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Decline