Home KategorienOnline AWOLNATION singt zusammen mit Alice Merton neue Version von „The Best“!

AWOLNATION singt zusammen mit Alice Merton neue Version von „The Best“!

by Community Promotion
AWOLNATION_Community Promotion

Abstand halten, aber dennoch zusammenhalten: So lautet angesichts der globalen Corona-Pandemie derzeit die Devise – und Künstler bilden dafür keine Ausnahme. Derzeit beschreiten Musiker neue Wege, um der herrschenden Ausnahmesituation kreativ zu begegnen. AWOLNATION hat nun eine ganz besondere Idee verwirklicht, um trotz räumlicher Trennung ein beispielhaft positives Signal des Zusammenhalts zu setzen.

Über zwei Kontinente hinweg hat er mit der deutsch-kanadischen Sängerin Alice Merton eine Duettversion des auf dem kommenden Album „Angel Miners & The Lightning Riders“ (VÖ: 24.04.2020) enthaltenen Songs “ The Best“ aufgenommen, die heute am 27.03. erscheint.

I’m very excited to have Alice join me on this song,” erläutert Aaron Bruno, das Mastermind von AWOLNATION: “I’m glad that we were able connect to create this new version, even though we are in different parts of the world as we all stay home right now.” Dies schlägt sich auch im Video zu der neuen Version von „The Best“ nieder, in dem Alice Merton und AWOLNATION den Song in separaten Studios performen.

Heute Abend kann man übrigens beide Künstler räumlich getrennt, aber in der Sache geeint virtuell live erleben: Um 20 Uhr deutscher Zeit wird es also heute  ein Instagram Live Video auf dem Kanal von AWOLNATION  geben!

Bei der Kollaboration zur Duettversion von „The Best“ finden nun zwei Künstler zueinander, die bereits auf weltweite Erfolge zurückblicken können: Alice Merton gelang mit ihrer Debütsingle „No Roots“ ein Hit, der in Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, der Schweiz, Österreich und der Türkei Platin-Status erlangte. Zudem wurde die Sängerin bislang unter anderem mit dem Echo sowie dem European Border Breakers Award EBBA ausgezeichnet. Die Origianalversion der als erster Single des kommenden AWOLNATION-Albums ausgekoppelten „The Best“ rangiert momentan in den Top 5 der US-amerikanischen Alternative Radio-Charts – doch dies ist bei Weitem nicht der erste Erfolg des  Songwriters Aaron Bruno: Er schrieb und produzierte mit „ Sail“ einen der erfolgreichsten Songs der vergangenen Dekade, der dank über zehn Millionen verkaufter Einheiten in den USA mit Diamant ausgezeichnet wurde und bis heute den Rekord für die Single mit meisten Wochen in den Billboard Charts eines Independent-Künstlers hält – sowie die zweitmeisten Wochen eines Künstlers überhaupt. „Sail“ war die erste Auskopplung des mit Platin prämierten Albums „Megalithic Symphony“ aus dem Jahr 2011, das  zudem auch die mit Gold zertifizierte Single „Not Your Fault“ sowie zwei weitere Top 15-Singles enthielt. 2015 veröffentlichte AWOLNATION das Nachfolgealbum „Run“ sowie 2018 das Drittwerk „Here Come The Runts„. Mit den drei bisherigen Alben gelang es AWOLNATION, insgesamt sieben Songs in den Top 5 der US-amerikanischen Alternative Radio-Charts zu positionieren – und gleich mit zwei Songs den Spitzenplatz zu erklimmen. Darüber hinaus können AWOLNATION auf Millionen von Downloads und Tonträgerverkäufen sowie mehr als 1,5 Milliarden Streams weltweit zurückblicken. Songs von AWOLNATION wurden zudem dutzendfach in Filmen, TV-Sendungen und Werbespots auf dem ganzen Planeten eingesetzt.


 

AWOLNATION:
Angel Miners & The Lightning Riders
Better Noise Music
VÖ: 24.04.2020
Homepage | Facebook | Instagram

You may also like

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Decline