Home KategorienRadio „Prime“-Time bei Mavi Phoenix dank neuer EP und neuer Single!

„Prime“-Time bei Mavi Phoenix dank neuer EP und neuer Single!

by Dirk
Mavi Phoenix_Community Promotion

Mit ihrer neuen Young Prophet II EP stellt die 22-jährige Mavi Phoenix einmal mehr ihr Ausnahmetalent unter Beweis. Die Österreicherin mit syrischen Wurzeln versteht es derzeit wie kaum eine andere Künstlerin aus dem deutschsprachigen Raum, mit ihren eigenen spannungsgeladenen Produktionen und viel Zeitgeist in Musik und Texten weltweit für Furore zu sorgen.

Auftritte auf renommierten Festivals wie The Great Escape, dem Roskilde, dem Primavera Barcelona oder Rock am Ring/Rock im Park, MELT! und Dockville hierzulande unterstreichen Mavi Phoenix‘ aktuelle Relevanz.
Außerdem hat Mavi kürzlich  drei der sechs Songs der Young Prophet II EP bei Jan Böhmermann im Neo Magazin Royale vorgestellt:

Seit letztem Freitag draußen, ist die aktuelle Single „Prime“ ein weiterer Beleg dafür, dass Mavi Phoenix nicht umsonst in aller Munde ist. Darauf erklärt die Österreicherin nonchalant “the young generation is in their prime”. Die Motivation hinter dem Song beschreibt sie wie folgt: “Die Zeiten sind hart und wir haben das Gefühl, dass unsere Zukunft unsicher ist . Aber ich möchte, dass alle wissen, dass ihre Zukunft in ihren eigenen Händen liegt and we just have to really take over quick time.”
Passend dazu hat Mavi Phoenix gerade das brandneue Musikvideo zu „Prime“ veröffentlicht, dass die Künstlerin in ihrer Geburtsstadt Linz zeigt:

Der letzte Song, der die Young Prophet II EP komplett macht, ist der noch unveröffentlichte Song „7Eleven“. Die neue EP erscheint auf ihrem eigenen Label LLT Records und ist die Fortsetzung der Young Prophet EP, die letztes Jahr veröffentlicht wurde. „Ich dachte mir: der Titel ist so groß ist, dass er definitiv eine Fortsetzung braucht. Die EP ist ein neues Kapitel, das zeigt wer ich musikalisch und persönlich bin. Mit dem ersten Kapitel Young Prophet und dem zweiten Kapitel Young Prophet II bringe ich meine kreative Arbeit der letzten zwei Jahre zusammen.“

In der letzten Woche begleitete Mavi den Rapper Jimothy Lacoste als Support Act durch Großbritannien. Mavi spielt auf ihrer ersten eigenen Europa-Headline-Tour ein Konzert im legendären Old Blue Last in London am 12. November.

Bei uns solltet ihr euch folgende Livedaten merken:
15.11.18 Köln – Yuka
16.11.18 Berlin – Kantine am Berghain
17.11.18 Hamburg – Turmzimmer
05.12.18 München – Ampere


Mavi Phoenix:
Young Prophet II EP
LLT Records
VÖ: 05.10.2018
Website | Facebook

 

You may also like

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Decline