Home KategorienOnline Promotext hin oder her, nur die Aussage des Songtextes ist hier wichtig! Plasebo veröffentlicht seine neue Single „Zuhören“ und bietet eine Botschaft an andere Männer.

Promotext hin oder her, nur die Aussage des Songtextes ist hier wichtig! Plasebo veröffentlicht seine neue Single „Zuhören“ und bietet eine Botschaft an andere Männer.

by Malin Schindler

Männer sind nicht alle gleich, denn Plasebo hat eine neue Single, in der er Männern mitteilen will, was es bedeutet, kein Arschloch zu sein. Mit „Zuhören“ bietet der junge Sänger ein Statement, das sich für den Feminismus einsetzt.

Niemand hat Bock, sich den Promo-Text eines Liedes durchzulesen. Niemand hat Lust auf die quatschigen Superlative, die dann kommen, denn ja ja, wir wissen es alle, nur Ausnahmetalente, alles nur geil, noch nie so da gewesen, unbedingt hören, dies das.

Und ja, man muss dieses Lied nicht hören. Wirklich nicht. Aber man sollte dringend. Weil da einer über was singt, was es vielleicht irgendwie irgendwo schon mal gab, aber nicht SO. Es ist ein junger Mann, der anderen Männern erzählt, was es bedeutet, kein Arschloch zu sein.

Ein Lied über Feminismus, ohne sich ausgerechnet als eben junger Mann hinzustellen und so zu tun, als wüsste man es besser, als die Frauen, als die Mädchen, als die, die jeden Tag damit leben müssen. Ein Lied mit einer so eindringlichen Stimme und mit so einem Willen, ernstgenommen zu werden, einer solchen Überzeugung, dass es fast ein bisschen weh tut.

Weh tut aber am Ende nur die Botschaft, die, zugegeben, zuallererst von Frauen kommen sollte und nicht schon wieder von einem, der es besser weiß. Das tut er nicht. Es geht darum, aufzuzeigen, dass man als Mann nicht darum herumkommt, sich kritisch mit sich selbst auseinanderzusetzen – auch wenn’s unangenehm wird. Weil es wichtig ist.

Dieses Lied brennt, im Kopf und da wo’s brennen soll und ja ey, wirklich, man muss diesen Promo-Text nicht lesen, man muss sich das echt nicht antun, aber verdammte Scheiße, man sollte diesem Song zuhören, das sollte man wirklich um alles in der Welt tun.

 

Plasebo:
Zuhören
Chateau Lala
VÖ: 18.05.2021
Facebook | Instagram

You may also like

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Decline