The Dirty Nil: Weiterer Song vom neuen Album ab sofort online!

Das ist: Kategorien & News & Online & Presse vom 16. Juli 2018
The Dirty Nil: Weiterer Song vom neuen Album ab sofort online!

Mit ihrem bereits veröffentlichen Track „Bathed In Light“ legten die kanadischen The Dirty Nil ja bereits die Marschrichtung für ihr neues Album vor: Wieder einmal liefert das Trio aus dem beschaulichen Dundas, Ontario ein krachendes Gitarrenbrett allererster Kajüte ab, welches alle erneut begeistern wird, die auch schon beim Debüt „Higher Power“ oder ihren energetischen Liveshows, die sie unter anderem im Vorprogramm von Billy Talent ablieferten, angefixt wurden.

Nun gibt es mit „The Pain of Infinity“ einen weiteren Track aus dem am 14.09. erscheinenden Album „Master Volume“ und spätestens damit wird klar: The Dirty Nil machen genau da weiter wo sie auf dem Debüt aufgehört haben und legen noch mal eine ordentliche Schippe drauf.

Hier gibt es „The Pain Of Infinity“ zu hören.


Darüber hinaus präsentierte die Band nun auch das Albumartwork wie auch die volle Tracklist der Platte. Folgende Songs werden auf „Master Volume“ für eine ordentliche Gehörgangmassage sorgen (vor allem Nr. 6 dürfte durch ihre Touren hierzulande beeinflusst sein ;)):

01. „That’s What Heaven Feels Like“
02. „Bathed In Light“
03. „Pain Of Infinity“
04. „Please, Please Me“
05. „Auf Wiedersehen“
60. „Always High“
07. „Smoking Is Magic“
08. „Super 8″
09. „I Don’t Want That Phone Call“
10. „Evil Side“

Diese Woche kommen The Dirty Nil für zwei Konzerte nach Deutschland:

18.07. Berlin – Musik & Frieden
20.07. Hamburg – Molotow

Wer sich von ihrem Livequalitäten überzeugen möchte ist herzlich eingeladen!

Auf der Tour steht die Band für Interviews zur Verfügung. Am 19.07. bleibt die Band in Berlin und steht für alle Späße zur Verfügung. Wir freuen uns auf Eure Anfragen!


The Dirty Nil:
Master Volume
Dina Alone Recors / Caroline / Universal
Homepage | Facebook